Abteilung Grünland und Futterbau / Ökologischer Landbau

Bachelorarbeiten

2013

  • Müller, Johannes. Ökonomische Aspekte des Luzerneanbaus unter Norddeutschen Bedingungen
  • Alter, Gerd. Qualität von Praxisgrassilagen
  • Zänkert, Benjamin. Anbaueignung und Anbauwürdigkeit von Emmer und Einkorn im ökologischen Landbau mit Blick auf die Entwicklung des Dinkelanbaus seit Anfang der 80er Jahre.
  • Tillessen, Andreas. Einfluss des Reihenabstandes auf Ertragsleistung und Futterqualität  von Silomais.
  • Schriefer, Patrick. Luzerne - Ertrag, Futterqualität und N-Fixierung.

2012

  • Schütte, Johan.  Analyse der Flächenpotentiale für Milch- und Biogasproduktion in Schleswig-Holstein.
  • Wichmann, Tim. Minderungspotential der Lachgasemissionen bei der Anwendung eines mit DMPP stabilisierten Stickstoffdüngers gegenüber konventionellen Stickstoffdüngern im Grünland unter Schnittnutzung
  • Krohn, Imken. Geschichte des Dauergrünlandes in Norddeutschland
  • Rudelt, Julian. Düngungsstrategien im Mais.
  • Harm, Steffen. Hauschild. Einfluss von Gülleunterfußdüngung auf die Leistung von Silomais
  • Dohse, Max. Bewertung der Weidenutzung mit Milchkühen in Schleswig-Holstein
  • Stöfen, Hans. Alternativen zur Maismonokultur in Schleswig-Holstein
  • Kühl, Stefanie. Untersuchungen zur phänologischen Entwicklung von Deutsch Weidelgras (Lolium perenne) Einzelpflanzen und Beständen im ersten Aufwuchs
  • Rempt, Katharina. Cyanogenese von Futterpflanzen als anti - nutriver Faktor in der Wiederkäuerfütterung
  • Schröder, Maren. Das Potential von Zwischenfrüchten zur Reduktion negativer Umwelteffekte im Silomaisanbau

2011

  • Fiala, Jennifer. Variationen der Futterqualität  in Blatt und Stängel verschiedener Rotklee-Genotypen.
  • Koch, Mirjam. Zur Übertragung von Phytoöstrogenen aus Leguminosen in die Milch.
  • Komainda, Martin. Veränderung des Proteinabbaus durch den Einsatz tanninhaltiger Futterpflanzen oder Extrakte.
  • Krohn, Imken. Geschichte des Dauergrünlandes in Norddeutschland
  • Böldt, Matthias. Kurzfristige Effekte eines Dauergrünlandumbruchs auf die CO2-Emissionen
  • Neigenfind, Esther. Potentiale von "Low Input-Weidesystemen" zur Milcherzeugung in Mitteleuropa.
  • Koch, Mirjam. Zur Übertragung von Phytoöstrogenen aus Leguminosen in die Milch.
  • Teickner, Michael. Mögliche Auswirkungen des Substratanbaus für die Biogasproduktion auf die Humusversorgung der Böden.
  • Fiala, Jennifer. Variationen der Futterqualität in Blatt und Stängel verschiedener Rotklee-Genotypen.
  • Peters, Elke. Auswirkungen eines Grünlandumbruches auf den Kohlenstoffhaushalt des Bodens.
  • Bern, Michael. Einfluss der Silierung auf den Futterwert von Deutschem Weidelgras unter besonderer Berücksichtigung von Silierhilfsmitteln und Hochzuckersorten.
  • Schuch, Henning. Genetische Diversität von Deutschem Weidelgras in Schleswig Holstein.
  •  Maaß, Malte Johannes. Die Bedeutung der Pflanzenorgane für die Verdaulichkeit der Gesamtpflanze von Mais.
  • Hogreve, Hans Henning. Der Westliche Maiswurzelbohrer (Diabrotica virgifera virgifera LeConte) - Vorkommen, Lebensweise und Bekämpfungsstrategien.

2010

  • Wollny, Lars. Einfluss der Bewirtschaftungsform auf die Segetalflora.
  • Brümmerhoff, Imke. Biomasse als Energieträger Status Quo und Perspektiven in der EU.
  • Flemming, Sabine. Endophyten in Futtergräsern.
  • Rötz, Steffen. Stallbaukonzepte im Ökolandbau für Jungvieh.
  • Viebach, Frederike. Genotyp- und umweltbedingte Variation des Abreifeverhaltens von Körnermais.
  • Gabler, Melanie. Wassernutzungseffizienz von Mais.
  • Gert, Annelie. Zuchtfortschritt bei Futterpflanzen.
  • Biernat, Lars. Vergleichende Analyse der Leistungen einheimischer Futterleguminosen.

2009

  • Ohm, Magdalena. Analyse von Beweidungsmustern in Abhängigkeit der Beweidungsintensität und des Managementsystems in einem eurasischen Steppenökosystem.
  • Grün, Astrid. Schätzung des Futterangebotes von drei unterschiedlichen Weidestrukturen in Südbrasilien.

2008

  • Tode, Johannes. Einfluss von Wachstumsregulatoren auf die Ertrags- und Qualitätsentwicklung von Deutschem Weidelgras.
  • Schult, Annika. Vergleichende Bewertung des Silomaisanbaus in Fruchtfolge und in Monokultur.
  • Schulze Niehoff, Simon. Potentiale von Mais und Sorghum für die Biogasproduktion.
  • Ewers, Hendrik. Optimierung des Gründüngungsmanagements im ökologischen Feldgemüsebau Norddeutschlands.
  • Feldmann, Corinna. Spatial distribution of soil nutrients in pastures as affected by animal impact.

2007

  • Alter, Insa. Fettsäurenmuster von Futterpflanzen - Auswirkungen auf den Fettgehalt und die Fettqualität von Milch und Fleisch.1-xx.
  • Eggers, M. Futterqualität von C3- und C4-Gräsern .
  • Techow, A. Zum Einfluss der Ploidie auf Ertragsleistung und Futterqualität von Deutschem Weidelgras (Lolium perenne L.).

2006

  • Miehe, A. Zur Kaliumversorgung von Silomais auf sandigen Standorten.
  • Häussler, R. Effekt einer Kainitdüngung auf den Unkrautbesatz im Sommer- und Wintergetreide.
  • Kämper, M. Silomais im ökologischen Landbau - Probleme und Perspektiven -.
  • Bornemann, L. Einfluss der Stickstoffversorgung auf die Wurzelentwicklung von Mais. 

2005

  • Neukam, D. Vergleich des Nitratauswaschungspotentials von konventioneller und ökologischer Landbewirtschaftung.

2004

  • Battermann, W. Analyse des Beitrages einer Kainit-Düngung zur Beikrautregulierung in Sommer- und Wintergetreide.
  • Johannsen, A. Phosphatauswaschung unter Grünland. 
  • Menkhaus, J. Einfluss der Beweidung auf die N2O-Emission von Grünlandböden.
  • Witte, J. Kaliumauswaschung unter Grünland. 

2003

  • Schröder, T. Schwefelmonitoring auf Grünlandstandorten in Schleswig-Holstein.
  • Bremer, H. Kartoffel-Pflanzguterzeugung im ökologischen und konventionellen Lanbau unter besonderer Berücksichtigung des Virusbefalls - Auswertung der Virustestergebnisse von Schleswig-Holstein für die Jahre 1999 - 2001.
  • Hoffmann, A. Einflussfaktoren auf die Futterqualität von Silomais.

2002

  • Jantzen, S. Trifolium ambiguum: Biologische und agronomische Charakterisierung einer Futterleguminose.
  • Treyse, K. Anbau und Verwendung von alten Getreidearten am Beispiel von Einkorn und Emmer.
  • Voß, H. Ökonomische Bewertung verschiedener Fruchtfolgen im konventionellen und ökologischen Landbau am Beispiel des Lindhofs.
  • Kleen, J. Der Einfluss der Produktionstechnik auf die Qualität und den Ertrag von Topinambur (Helianthus tuberosus L.) unter besonderer Berücksichtigung der Anbaupotentiale im ökologischen Landbau.
Aktuelles
Bachelor- und Masterarbeiten
Speiseplan der Mensa 1
Lehre
Lehre
Forschung und Publikationen
Vorträge und Artikel  Öko. Landbau INTERREG 4A Moorprojekt  Veröffentlichungen  DissMaster  Bachelor
Links
Variationsstatistik Ethik Fachschaft Kompetenzzentrum Milch Abreifeprognose Silomais