Abteilung Grünland und Futterbau/Ökologischer Landbau

Masterarbeiten

Thema Typ der Arbeit Betreuung/Telefon
Konzentrationen von Tanninen in den Wurzelsystemen von verschiedenen Futterleguminosen experimentell     Dr. Carsten Malisch
Tel. 0431 880-1664
Bestimmung des Wurzelumsatzes von tanninhaltigen Futterleguminosen, sowie der Freisetzung von Tanninen in die Rhizosphäre experimentell     Dr. Carsten Malisch
Tel. 0431 880-1664
Potential unterschiedlicher Begleitgrasarten in Bezug auf Ertrag und Futterqualität  bei Weide- bzw. Schnittnutzung  (Vergleich von 1. Dt. - 2. Bastard. - , 3 Welschem Weidelgras mit 4. Festulolium und 5. Rohrschwingel) Feldversuch, Lindhof Dr. Ralf Loges
Tel. 0431 880-4654
Einfluss von Sortentyp (früh, mittel und spät) sowie Ploidie (diploid versus tetraploid) auf Ertrag und Qualität von Deutschem Weidelgras als Begleitgras in beweidetem Kleegras. Feldversuch, Lindhof Dr. Ralf Loges
Tel. 0431 880-4654
Potential von irischen Sorten des Deutschen Weidelgras für Beweidung und Schnittnutzung. experimentell     Dr. Ralf Loges
Tel. 0431 880-4654
Rasentypen des Welschen Weidelgrases als Begleitgras in beweideten bzw. häufig genutzten Kleegrasbeständen Feldversuch, Lindhof Dr. Ralf Loges
Tel. 0431 880-4654
Direktsaat (ohne jegliche Bodenbearbeitung) von Silomais als humusschonende Alternative zur klassischen Pflugsaat in Maisselbstfolgen Feldversuch, Versuchsgut Hohenschulen Dr. Ralf Loges
Tel. 0431 880-4654
Konzentrationen von Tanninen in den Wurzelsystemen von verschiedenen Futterleguminosen experimentell Dr. Carsten Malisch
Tel. 0431 880-1664
Bestimmung des Wurzelumsatzes von tanninhaltigen Futterleguminosen, sowie der Freisetzung von Tanninen in die Rhizosphäre experimentell Dr. Carsten Malisch
Tel. 0431 880-1664
Reduktionspotentiale von Ammoniakemissionen beim Einsatz organischer Dünger experimentell Sebastian Neumann
Tel. 0431 880-2138
Treibhausgasemissionen nach Düngeapplikation auf Dauergrünland in unterschiedlichen Naturräumen Schleswig-Holsteins experimentell Dr. Thorsten Reinsch
Tel. 0431 880-1662
Ökoeffizienz unterschiedlicher Fruchtfolgen im Futter- und Marktfruchtbau experimentell Dr. Thorsten Reinsch
Tel. 0431 880-1662
Effekte der minimierten Bodenbearbeitung auf die Ökoeffizienz experimentell Dr. Thorsten Reinsch
Tel. 0431 880-1662
Wachstums- und Futterqualitätsdynamik von Kleegrasbeständen in Abhängigkeit vom Nutzungsregime. Vergleich hoher Nutzungsintensität (alle 3 bzw. alle 4 Wochen)  mit der einer standorttypischen 4-Schnittnutzung. experimentell Dr. Ralf Loges
Tel. 0431 880-4654
N-Verluste nach einem Grünlandumbruch in Abhängigkeit des Grünlandalters Feldversuch Dr. Thorsten Reinsch
Tel. 0431 880-1662
Einfluss einer Steigerung der Biodiversität der Saatmischung auf Ertrag und Futterqualität unterschiedlich genutzter Kleegrasbestände (Weide versus Schnitt)      Feldversuch, Lindhof Dr. Ralf Loges
Tel. 0431 880-4654
Futterqualität von Kleegras in Abhängigkeit von der Leguminosen- bzw. Begleitgrasart
 
experimentell Dr. Ralf Loges
Tel. 0431 880-4654
Ertragsleistung und Energieeffizienz unterschiedlicher Fruchtfolgesysteme im ökologischen Landbau. Feldversuch, Lindhof Dr. Ralf Loges
Tel. 0431 880-4654
Aktuelles

Lehre

Forschung und Publikationen

Links